Kathrin Tarricone: Spenderin übergibt dem FDP-Ortsverband Mansfelder Land 5.000 € zur Förderung des gesellschaftlichen Engagements

tarricone14Freude pur herrschte beim FDP-Ortsverband Mansfelder Land als eine Spenderin im September ihn mit sage und schreibe 5.000 €uro überraschte. Eingesetzt werden soll das Geld, so die Bedingung, die an der Spende hing, für Kinder die bezüglich ihrer schulischen Leistungen Förderung brauchen. Gleichzeitig soll Leistungsbereitschaft belohnt und damit ein echtes FDP-Anliegen bedient werden.

Nach der ersten Euphorie machten wir uns Gedanken um die Umsetzung der uns damit gestellten Aufgabe. Mittlerweile haben wir eine tolle Idee entworfen und erste Kontakte geknüpft. Wir streben an, eine Lerngruppe für bedürftige Kinder des Kinderschutzbundes Mansfeld-Südharz in Hettstedt zu etablieren. Die Grundidee dazu ist, dass Gymnasiasten aus Hettstedt 4-6 jüngeren Schülern regelmäßig und zielorientiert helfen, ihre schulischen Leistungen zu verbessern. Dafür bekommen Sie als Dankeschön eine Bildungsreise nach London von uns finanziert. Unsere Hoffnung ist, dass sich das Bemühen um Andere wieder als Wert in unserer Gesellschaft fest etabliert.
Wie es konkret weiter geht, berichten wir gerne wieder!!

Kontakt:
Kathrin Tarricone, Vorsitzende des FDP-Ortsverbandes Mansfelder Land

Weitere Infos unter
www.fdp-mansfelder-land.de